Sandra Schulz

Sandra Schulz

Fachanwältin für Bau- und Architektenrecht, Partnerin

Anwaltsinfos

Kurzprofil

Sandra Schulz ist in allen Bereichen des privaten Immobilienrechts, insbesondere des privaten Baurechts, Architektenrechts sowie des Gewerbe- und Wohnraummietrechts tätig. Ebenso berät sie Mandanten im Vergaberecht im Zusammenhang mit nationalen und europaweiten Ausschreibungen.

Ein weiterer Schwerpunkt ist die Beratung auf dem Gebiet des Juristischen Gebäudemanagements, welches die komplexen Prozesse um den Betrieb einer Immobilie mit seinen zahlreichen juristischen Verflechtungen abbildet.

Zu dem beratenen Mandantenkreis zählen unter anderem Körperschaften des öffentlichen Rechts, Verbände und Immobiliengesellschaften, welche Sandra Schulz insbesondere bei der Planung und Durchführung von Großbauvorhaben betreut. Darüber hinaus vertritt sie überregional mittelständische Unternehmen in allen Bereichen des Immobilienrechts.

Neben beratender und vertragsgestaltender Tätigkeit liegt ein besonderer Schwerpunkt bei der gerichtlichen Durchsetzung von Ansprüchen in den genannten Tätigkeitsbereichen sowie weiteren Bereichen des Zivilrechts.

Portrait

Vita

  • Studium in Leipzig
  • Referendariat beim Landgericht Chemnitz
  • Rechtsanwältin bei einer überörtlichen Rechtsanwaltskanzlei in Berlin
  • Fachanwältin für Bau- und Architektenrecht
  • Mitglied der ARGE Baurecht des Deutschen Anwaltvereins
     

Veröffentlichungen, Lehr- und Vortragstätigkeit

  • regelmäßige Referentin bei Veranstaltungen zum Immobilien-, Bau- und Vergaberecht